Danke!

Nach fünf aufregenden Festivaltagen ging gestern das queerfilmfestival zu Ende. Trotz der besonderen Umstände war das Festival ein großer Erfolg: Viele Vorführungen in den 11 Festivalstädten waren ausverkauft. In einigen der 15 beteiligten Kinos mussten sogar Zusatzvorführungen angesetzt werden. Und auch das parallele Streaming-Programm erfreute sich großer Beliebtheit. Wir danken allen Kinobetreiber_innen, unseren Freund_innen und Partner_innen für die engagierte Unterstützung – und natürlich allen Zuschauer_innen für Ihr Vertrauen und die geteilte Leidenschaft für das queere Kino!