Jede*r hat das Recht auf Liebe!

Nach fünf aufregenden Festivaltagen ist das queerfilmfestival zu Ende gegangen. Wir freuen uns über ein begeistertes Publikum und viele ausverkaufte Vorführungen. Danke an alle Kinobetreiber*innen, Freund*innen und Partner*innen in den elf Festivalstädten für die engagierte Unterstützung – und natürlich an alle Zuschauer*innen für die geteilte Leidenschaft für das queere Kino! Einige Filme sind schon bald im Kino, als VoD oder auf DVD (wieder) zu sehen. Die Infos hierzu gibt’s auf den einzelnen Filmseiten.

Trailer